Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Automatisierung von Cybersicherheitstests

dSPACE ARGUS12. Januar 2024 - dSPACE und Argus Cyber Security haben eine Technologiepartnerschaft vereinbart, die darauf abzielt, die Entwicklung und Konformität von eingebetteten Systemen im Auto zu optimieren. Durch diese Partnerschaft ermöglichen die Unternehmen Cybersicherheitstests im Frühstadium (Shift Left). Durch die Integration des automatisierten Argus Test-Tools Argus Fuzzing in die SCALEXIO-Hardware-in-the-Loop (HIL)-Systeme von dSPACE kann dSPACE Fahrzeugherstellern und -zulieferern jetzt eine Werkzeugkette für Continuous Integration, Delivery und Testing (CI/CD/CT) anbieten, die mit den hochmodernen Cybersicherheitstestfunktionen von Argus erweitert wurde.

Angesichts der zunehmenden Komplexität von Automobilsystemen müssen die Entwickler frühzeitig und häufig Tests zur Cybersicherheit durchführen, um die Risiken und Kosten für das Aufdecken von Verwundbarkeiten in einem späten Stadium zu verringern. Dementsprechend versuchen Fahrzeughersteller und -zulieferer, Cybersicherheitstests in ihre CI/CD/CT-Pipelines und die damit verbundenen Prozesse zu integrieren. Dieser Shift-Left-Ansatz ermöglicht es den Entwicklern, die Produktqualität durch häufigere Tests zu verbessern und gleichzeitig die Markteinführungszeit zu verkürzen, da schnellere und kostengünstigere Korrekturen möglich sind. Dieser Trend geht mit dem erhöhten Bedarf an Cybersicherheitstests in der gesamten Branche einher, der sich aus neuen Vorschriften wie WP.29-UNR 155, ISO/SAE 21434 und dem Fokus auf softwaredefinierte Fahrzeuge ergibt.

„Die Partnerschaft mit Argus ermöglicht es unseren Kunden, Cybersicherheitstests auf unseren Testplattformen durchzuführen, die sich bereits seit vielen Jahren für Funktionstests bewährt haben. Da die Herausforderungen im Bereich der Cybersicherheit in der Automobilindustrie weiter zunehmen, werden ausgereifte Testverfahren immer wichtiger. Die Durchführung von Cybersicherheitstests mit unseren vollautomatischen HIL-Systemen, die bereits in hohem Maße in die Prozesse unserer Kunden integriert sind, ist ein sinnvoller nächster Schritt. Deshalb freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit einem starken und erfahrenen Anbieter von Cybersicherheitslösungen wie Argus“, so Dr. Herbert Schütte, Executive Vice President Real-Time Test & Development Solutions.

Die Partnerschaft ermöglicht es dSPACE Kunden, durch die Kombination von Cybersicherheitstests mit Netzwerk-, Sensor- und Fehlersimulationen die Entwicklungszeiten zu verkürzen und das Testpersonal zu reduzieren. Die jahrelange Expertise von Argus im Bereich der Cybersicherheitsforschung ermöglicht es Automobilherstellern und -zulieferern, Cybersicherheitstests effizienter und skalierbarer durchzuführen.

„Unsere Partnerschaft mit dSPACE nutzt die jeweiligen Stärken und das Know-how beider Unternehmen, um einen neuen Branchenstandard für Cybersicherheitstests zu setzen“, so Ran Ish-Shalom, VP Strategy and Product bei Argus Cyber Security. „Die integrierte Lösung erhöht die Kosteneffizienz und den Umfang, in dem Cybersicherheitstests in der Automobilindustrie durchgeführt werden können, und hilft der Branche, das Versprechen von cybersicheren Automobilsystemen in einer zunehmend vernetzten Welt zu erfüllen.“

www.dspace.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung