Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Neue Version von HiL-Software für effizienteres Testen

MicoNova NovaCarts05. April 2024 - Ab sofort ist die Betriebs- und Bedien-Software NovaCarts von MicroNova in der Version 6.4 erhältlich. Die erweiterten Importmöglichkeiten für automatisierte Tests, ein neues Writer-Konzept sowie ein webbasiertes User Interface auf dem Simulationsknotenpunkt steigern die Benutzerfreundlichkeit und die Effizienz von Testprozessen für elektronische Steuergeräte. Im Vordergrund der Entwicklung für die Version 6.4 stand die Erweiterung der Importmöglichkeiten für Modelle in die Testumgebung.

Über ein Import Tool für FMU (Functional Mock-up Interface) können nun Modelle nach dem FMU-Standard 2.0 für Linux-32- und -64-Bit-Simulationen importiert werden. Neben dem universellen Austausch von Modellen zur Durchführung der Entwicklungsstufen (MiL, SiL, HiL), ermöglichen FMU-Interfaces auch die Datenkommunikation mit realen Komponenten in einem HiL-System. Zur Steigerung der Simulations-Performance wurde zudem ein neues Writer-Konzept im Echtzeit-Simulationsknotenpunkt eingeführt, das parallele Schreibzugriffe anzeigt, aber nicht verhindert. So können sich auch mehr als zwei Anwender gleichzeitig auf einer Variable registrieren und schreibend zugreifen. Darüber hinaus hat neben erweiterten Importmöglichkeiten für die ARXML-Dateien auch ein neues CDFX-Format Einzug gehalten, das die ASAM-standardisierte Beschreibung der Simulationsparameter ermöglicht.

Webbasiertes User Interface

Die Benutzeroberfläche für reale und virtuelle Simulationsknoten ermöglicht im neuen Release den Upload von HTML-GUIs und somit komfortables Arbeiten über den Browser. Damit können Anwender webbasiert auf laufende Testprojekte zugreifen – das spart Zeit und erhöht die Ressourcenauslastung der Prüfstände. In der Webanwendung stehen auch Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung, z. B. val_show, tableWatch und Logs.

Vereinfachte Lizenzierung

Ab Version 6.4 kann die Lizenzierung der NovaCarts-Software neben der klassischen Lizenzierung auch über das Tool „Reprise License Manager“ erfolgen. Mit der lokalen und cloudbasierten Verwaltungslösung erhalten Nutzer ab sofort den Gesamtüberblick über verwendete und freie Lizenzen. Ein Webinterface ermöglicht mit wenigen Klicks im Browser eine Übersicht über Lizenzstatus und -nutzung.

www.micronova.de/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung