Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Verifizierung von 5G New Radio V2X SoCs

Keysight V2X Autotalks20. März 2024 – Mit Hilfe der PathWave V2X-Lösungen von Keysight Technologies kann Autotalks sein TEKTON3 Vehicle-to-Everything (V2X) System-on-a-Chip (SoC) verifizieren, das die Bitübertragungsschicht-Spezifikationen der 3GPP 5G New Radio (NR) Release 16 (Rel-16) Sidelink-Standards erfüllt. Durch die Verifizierung des System-on-a-Chip-Designs lässt sich eine zuverlässige, störungsfreie Kommunikation gewährleisten. Sidelink ist eine Funktion von 3GPP Rel-16, die die direkte Kommunikation zwischen zwei Geräten unterstützt. Das ist eine wichtige Voraussetzung für Anwendungsfälle der nächsten Generation von 5G NR V2X Day 2, die die Verkehrssicherheit verbessern.

Ein Beispiel für einen Day-2-Anwendungsfall ist die kooperative Wahrnehmung, bei der zwei Fahrzeuge mit 5G NR V2X-Technologie miteinander kommunizieren und Informationen von den Sensoren der Fahrzeuge austauschen können. Sidelink-Funktionen werden durch die Bitübertragungsschicht ermöglicht, die die für eine robuste, stabile und funktionsreiche Kommunikation erforderlichen Signale und Kanäle definiert. Um eine zuverlässige und störungsfreie Kommunikation zwischen Fahrzeugen zu gewährleisten, sind während der Design- und Verifizierungsphase der SoC-Entwicklung strenge Tests der Bitübertragungsschicht erforderlich.

Autotalks verwendete die Messanwendung PathWave X-Series for 5G NR V2X, die auf dem Keysight MXA Signalanalysator läuft, und die PathWave Signal Generation for 5G NR V2X, die auf dem Keysight EXG Signalgenerator läuft, um den TEKTON3 5G V2X Transceiver zu testen. Die Messanwendung PathWave X-Series ermöglicht das Testen des 5G NR V2X-Spektrums und der Leistungsmessungen wie Kanalleistung, spektrale Emissionsmaske, Nachbarkanalleistungsverhältnis, belegte Bandbreite und komplementäre kumulative Verteilungsfunktion, die in der Senderkonformitäts-Testspezifikation TS38.521-1 definiert sind, auf Knopfdruck.

www.keysight.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

Control 2024
23. bis 26. April
zur Terminübersicht...
Automotive Testing Expo Europe
04. bis 06. Juni
zur Terminübersicht...
PCIM
Sensor & Test
SMTconnect

11. bis 13. Juni
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung