Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

TSN-Testpaket für Avnu basierende Testpläne

Keysight TSN09. Januar 2022 – Keysight Technologies hat die Testlösung IxNetwork Ethernet um ein integriertes Testpaket erweitert, mit dem Hersteller sicherstellen können, dass Chipsätze und Geräte mit dem TSN-Testplan (Time Sensitive Networking) der Avnu Alliance für IEEE 802.1AS-2020, dem Standard für die Übertragung von Zeitinformationen über Local Area Netzwerke, konform sind.

Mit der zunehmenden Verbreitung von TSN in der Automobilbranche, der Industrie und der Telekommunikation müssen die Anbieter die ordnungsgemäße Umsetzung der IEEE 802.1-Normen sicherstellen, um die Interoperabilität der Geräte zu gewährleisten. Die Avnu-Tests sind für Testprogramme konzipiert, die die Konformität eines Produkts mit den Spezifikationen der als TSN bekannten Standards bewerten und die Grundlage für die Avnu-Zertifizierung bilden.

„Das Konformitätspaket von Keysight, das auf den neuesten Avnu-TSN-Testplänen basiert, wird Avnu-Mitgliedern und Testhäusern dabei helfen, das TSN-Ökosystem in Richtung offener Interoperabilität voranzubringen“, sagte Gary Stuebing, Vice President und Chairman der Avnu Alliance. „Die Testpläne umfassen die grundlegenden TSN-Konformitätsanforderungen zur Unterstützung vieler verschiedener Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten von TSN. Als Fördermitglieder von Avnu und aktive Teilnehmer an der Arbeitsgruppe waren die Experten von Keysight maßgeblich an dieser intensiven gemeinsamen Arbeit beteiligt.“

Die IxNetwork-Lösung von Keysight hilft Chipsatz- und Geräteherstellern sicherzustellen, dass ihre Produkte die neuen TSN-Standards für Silizium einhalten. So können sie hochleistungsfähige Geräte anbieten, die mit anderen standardkonformen Geräten in einem Ethernet-Netzwerk zusammenarbeiten. Die TSN-Funktionen in IxNetwork werden zum Testen und Benchmarking von Szenarien im TSN-Ökosystem verwendet, die sich über relevante IEEE-Standards erstrecken. Jeder IxNetwork-Testport emuliert Hunderte von Ethernet-Endpunkten mit realistischem Verhalten. Die Testszenarien werden mit der grafischen Benutzeroberfläche (GUI) von IxNetwork oder mit API-Skripten (Application Programming Interface) ausgeführt, um Leistungsengpässe und Ausfallsicherheit zu charakterisieren.

„Die Validierung von TSN-Standards wird immer wichtiger, um sicherzustellen, dass Geräte in Ethernet-Netzwerken auf Komponentenebene zusammenarbeiten“, sagte Ram Periakaruppan, Vice President und General Manager der Keysight Network Test and Security Solutions Group. „Keysight hat als Mitglied der Avnu Alliance eine Schlüsselrolle bei der Standardisierung von Testmethoden für TSN gespielt. Die Aufnahme dieses Testpakets in IxNetwork ermöglicht es Chipsatz- und Geräteherstellern in einer Reihe von Märkten, ihren Kunden interoperable Geräte von hoher Qualität zu liefern.“

www.keysight.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
20. bis 22. Sept.
zur Terminübersicht...
GMM-Fachtagung
Automotive meets Electronics

29. bis 30. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2022
04. bis 06. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px