Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Optischer Hochleistungs-Spektrumanalysator

Yokogawa AQ6370E30. Juni 2023 - Die Yokogawa Test & Measurement Corporation stellt den optischen Spektrumanalysator AQ6370E vor. Als verbesserte Version des beliebten AQ6370D ist das neue Modell mit Funktionen ausgestattet, die die Leistung verbessern und die Benutzerfreundlichkeit erhöhen. Der AQ6370E eignet sich gleichermaßen für Industrie, Universitäten und Forschungseinrichtungen und kann zur Charakterisierung einer Vielzahl von optischen Komponenten eingesetzt werden, darunter Laser für die optische Kommunikation, optische Transceiver und optische Verstärker.

Yokogawa hat den optischen Spektrumanalysator AQ6370E entwickelt, um den wachsenden Bedarf an hochpräzisen und benutzerfreundlichen Testgeräten in der Forschung, Entwicklung und Produktion von optischen Kommunikationsgeräten und -ausrüstungen zu erfüllen. Dieser Bedarf wird teilweise durch das Wachstum des Einsatzes von Cloud-Services, 5G-Kommunikation und anderen Informations- und Kommunikationsdiensten angetrieben, die große Kapazitäten und optische Kommunikationsnetze hoher Geschwindigkeit erfordern. Diese Trends führen zur Entwicklung von optischen Geräten und Komponenten der nächsten Generation, die große Kapazitäten in optischen Kommunikationsnetzen unterstützen. Die Bewertung der Eigenschaften und Qualität dieser Geräte und Komponenten erfordert hochpräzise optische Testinstrumente, die in der Lage sind, die optischen Wellenlängenbereiche zu analysieren und deren Eigenschaften zu messen.

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2014 wird der optische Spektrumanalysator AQ6370D von Yokogawa sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in der Testung in der Produktion weitreichend eingesetzt. Der neu veröffentlichte AQ6370E bietet mehrere neue Funktionen und Eigenschaften, die die Entwicklungs- und Produktionsprozesse optimieren.

Eine dieser neuen Funktionen ist der HCDR (High Close-In Dynamic Range) Modus, mit dem ein Benutzer einen Einzelmodenlaser mit hoher Dynamik im Nahbereich messen kann. Die Dynamik im Nahbereich ist ein entscheidendes Leistungskriterium bei der Entwicklung von Lasern und optischen Geräten.

Darüber hinaus gibt es einen SMSR (Side Mode Suppression Ratio) Modus, der die Zeit für SMSR-Messungen reduzieren kann, sowie einen APP Modus. Der APP Modus bietet eine benutzerspezifische Benutzeroberfläche, die den Anwender von den Konfigurationseinstellungen bis zur Ausgabe der Testergebnisse leitet. Dadurch können selbst Kunden, die mit optischen Spektrumanalysatoren nicht vertraut sind, das Gerät einfach bedienen.

Eine weitere neue Funktion ist ein großer LCD-Touchscreen, der die Bedienung des Analysegeräts im täglichen Gebrauch noch einfacher und intuitiver macht.

Für den AQ6370E ist geplant, bis Ende Juni den Richtlinien der CE-Kennzeichnung zu entsprechen.

https://tmi.yokogawa.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung