Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Allgemeine Test- und Messtechnik

PXI-Mikrowellen-Multiplexer-Famile mit hoher Kanalzahl

Pickering 40 42 78803. Juni 2024 – Pickering Interfaces hat eine neue Familie von PXI- und PXIe-Microwave-Multiplexern mit hoher Kanalzahl vorgestellt. Die 40/42-788-Familie erweitert das Produktspektrum von Pickering bei HF- und Mikrowellen-Schaltmodulen und basiert auf den hochwertigen mechanischen Microwave Relais von Radiall mit Bandbreitenoptionen von 8 GHz bis 40 GHz. Für den Aufbau komplexer Microwave-Schaltnetzwerke sind vielseitige Konfigurationen mit einem oder zwei Multiplexern in SP8T-, SP10T- oder SP12T-Ausführungen verfügbar.

Die Module eignen sich nicht nur für Microwave Applikationen, sondern auch für viele andere Anwendungen im Hochfrequenzbereich, bei denen eine extrem niedrige Einfügungsdämpfung und eine extrem hohe Isolation entscheidend sind. Microwave-Multiplexer haben zahlreiche Einsatzmöglichkeiten bei Kommunikationstests, einschließlich des Signalroutings von Messinstrumenten in ATE-Systemen, wie z. B. Netzwerkanalysatoren oder sogar Antennen zu mehreren Prüflingen (UUTs).

Die PXI-Microwave-Multiplexermodule 40-788 (PXI) und 42-788 (PXIe) eignen sich zum Schalten von 50 Ω-Signalen von 8 GHz bis 40 GHz. Sie sind in den Konfigurationen SP8T mit und ohne Terminierung und SP10T oder SP12T mit und ohne Terminierung erhältlich, wobei die Relais auf der Frontplatte montiert sind. Die interne Relais-Terminierung kann die Signalintegrität verbessern, indem nicht genutzte Signale an eine 50 Ω-Last geleitet werden. Es sind zudem Remote-Versionen erhältlich, die einen oder zwei Multiplexer in einem PXI- oder PXIe-Modul in 2-Slot Ausführung unterstützen können. Durch die Möglichkeit einer Frontpanel- oder Fernmontage können Benutzer die Relais an der für ihre Anwendung am besten geeigneten Stelle montieren.

Die Multiplexer für den Frontpaneleinbau belegen vier Steckplätze (Single-Versionen) oder sechs Steckplätze (Dual-Versionen). Bei den Remote-Optionen wird jeder Schalter über zwei 1,5 m lange Kabel mit dem Steuermodul verbunden, was eine flexible Positionierung der Relais ermöglicht. Diese benötigen zudem weniger Platz im PXI-Chassis und erlauben es, die Microwave-Relais näher am Prüfling und an der HF-Prüfausrüstung zu platzieren. Dadurch kann die Länge der Kabel verkürzt und die System Performance verbessert werden.

„Diese Module bieten die höchste HF- und Microwave Performance, die für ein Pickering Schaltsystem verfügbar ist“, so Steve Edwards, Switching Product Manager bei Pickering, „sowie die höchste Multiplexer-Kanalzahl, die von einem PXI-Anbieter erhältlich ist. Dies kann dazu führen, dass für Microwave-Schaltapplikationen mit hoher Kanalzahl weniger Relais und weniger Verbindungen erforderlich sind, was die Signalqualität verbessert und die Programmierung erleichtert.“

Die Reihe der 40/42-788 Multiplexer ist mit einer Funktion zur Zählung der Schaltzyklen ausgestattet, um die Überwachung des Testsystemzustands zu unterstützen. Die Feststellung der Anzahl der Operationen pro Kanal kann dazu beitragen, den Abnutzungsprozess zu steuern, indem Kanäle mit hoher Auslastung durch alternative Pfade mit geringerer Auslastung ersetzt werden. An der Vorderseite sind LED-Anzeigen angebracht, die einen geschlossenen Schaltpfad anzeigen.

Der Anschluss erfolgt je nach Bandbreite über leistungsstarke SMA-, SMA 2.9- oder N-Stecker. Zudem werden hochwertige Kabellösungen zur Unterstützung von RF- und Microwavenanwendungen angeboten.

Zum Einsatz in gängigen Software-Programmierumgebungen und Betriebssystemen stehen für die 40/42-788-Module geeignete Treiber zur Verfügung. Alle von Pickering Interfaces produzierten Standardprodukte beinhalten eine Dreijahres-Garantie und werden mit einem Langzeitsupport geliefert.

www.pickeringtest.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung