Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

News - Allgemeine Test- und Messtechnik

EMV 2023: Call for Workshops ist gestartet

emv Logo25. Juli 2022 - In Vorbereitung für die nächstjährige Veranstaltung sind Experten aus dem Bereich elektromagnetische Verträglichkeit dazu eingeladen, das Workshop-Programm der EMV 2023, die vom 28.-30.03.2023 in Stuttgart stattfindet, mitzugestalten. Vertreter aus Industrie und Wissenschaft können ab sofort möglich ihre Workshop-Vorschläge einreichen, um ihr Fachwissen auf Europas bedeutendster Veranstaltung für elektromagnetische Verträglichkeit einem hochqualifizierten und interessierten Publikum nahezubringen. Abstract-Einreichungen sind bis zum 12.09.2022 möglich.

Beitragsvorschläge mit anwendungsbezogenen Themen aus allen Bereichen der EMV aber auch Grundlagen, die sich an Neu- und Quereinsteiger richten, werden gerne entgegengenommen.

Themenfelder der EMV 2023

Für die EMV 2023 hat das Komitee folgende Themenbereiche festgelegt, zu denen Vorschläge eingereicht werden können:

  • Themengruppe A: EMV-Grundlagen, EMV-gerechtes Design, Störschutzmaßnahmen für System und Komponenten
  • Themengruppe B: EMV und Sicherheit, Standards, Gesetze und Vorschriften, Versicherungs- und Haftungsfrage, Zulassung, Akkreditierung und Zertifizierung
  • Themengruppe C: EMV-Messverfahren, Validierung, Simulation
  • Themengruppe D: EMV-Aspekte in speziellen technisch-technologischen Bereichen

Das Komitee ist besonders an Beiträgen mit den Schwerpunkten Funk, Simulation und EMVU interessiert.

Das Thema Funk ist im Rahmen eines praxisorientierten Workshops, der als grundlegende Beratung dient und den Bezug zu HF-Grundlagen herstellt, von Interesse.

Virtuelle Validierung über Simulation gehört heute zum industriellen Entwicklungsprozess und ist begleitend notwendig. Aus diesem Grund sind Workshops mit Fokus auf mehrere Tools wünschenswert.

Im Bereich Renewable Energy, Ladestationen und Personenschutz ist EMVU ein aktuelles und wichtiges Themenfeld. Der Fokus sollte dabei auf Niederfrequenzen liegen.

Prüfung durch Expertengremium

Die eingereichten Beiträge werden durch das, von Herrn Detlef Hoffmann (Webasto Roof & Components SE) geleitete Komitee geprüft. Im Oktober 2022 wird aus den Einreichungen ausgewählt und ein umfassendes Workshop-Programm zusammengestellt.

Die Einreichungsbedingungen sowie das Einreichungsportal sind online verfügbar.

www.e-emv.com/callforworkshops



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

eMove360 - 2022
05. bis 07. Oktober
zur Terminübersicht...
NI connect 2022
09. November
zur Terminübersicht...
SPS/IPC/DRIVES 2022
08. bis 10. November
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px