Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Handheld-Analysator für 5G-, Radar- und Satellitenkommunikationssysteme

Keysight FieldFox218. Mai 2021 – Keysight Technologies hat einen neuen tragbaren Mikrowellenanalysator vorgestellt, der die Installation von 5G-, Radar- und Satellitenkommunikationssystemen beschleunigt. Der neue FieldFox erweitert den Frequenz- und Bandbreitenbereich für die Fehlersuche, Überwachung und Prüfung von Millimeterwellen-Netzwerken.

Der weltweite Ausbau von 5G-NR-Diensten im Millimeterwellen-Spektrum in Verbindung mit einer deutlichen Zunahme der Implementierung von satellitengestützten Kommunikationssystemen führt zu einem erhöhten Bedarf an kostengünstigen, feldbasierten Tools für die Prüfung und Überwachung von Netzwerken sowie für die Fehlersuche. Der neue FieldFox-Mikrowellenanalysator von Keysight unterstützt einen erweiterten Frequenzbereich mit einer Messqualität, die mit laborgestützten Tools vergleichbar ist. Als kompaktes und robustes Mehrzweck-Tool ermöglicht der neue Breitband-Analysator Anwendern, die eine Millimeterwellen-Infrastruktur installieren, die zuverlässige Messung wichtiger Leistungsindikatoren (KPIs) des Netzwerks im Feld.

„Der neue FieldFox-Mikrowellenanalysator bietet eine hohe Hochfrequenz (HF)-Leistung im branchenweit leichtesten Formfaktor für den Einsatz vor Ort“, sagt Dan Dunn, Vice President der Aerospace and Defense Government Solutions von Keysight. „Jetzt können 5G-Mobilfunkbetreiber, Installationsunternehmen, Satelliten- und Bodenstationsdienstleister sowie Verteidigungsorganisationen schnell und effizient fortschrittliche Kommunikationssysteme einrichten.“

Der FieldFox von Keysight, ein integrierter Handheld-Analysator mit einer aufgabengesteuerten Benutzeroberfläche, umfasst Spektrum- und Signalanalyse sowie Signalgenerierungsfunktionen. Dadurch kann der FieldFox Signalstörungen, die Antennen- und Kabelleistung, die Belastung durch elektromagnetische Felder (EMF) sowie die Pfaddämpfung in Kommunikationssystemen genau messen. Das neue leistungsstarke Installationstool von Keysight stellt sicher, dass 5G-Dienste im Frequenzbereich 2 (FR2) das volle Konnektivitätspotenzial erreichen können.

Der neue FieldFox von Keysight baut auf der FieldFox-B-Serie des Unternehmens auf, die erstmals im Mai 2019 vorgestellt wurde, und bietet die folgenden wichtigen Kundenvorteile:

  • Vereinfachte Einrichtung und verbesserte Messergebnisse in jedem 3GPP-spezifizierten Band im Frequenzbereich 2 (FR2) durch Erweiterung des Frequenzbereichs auf 54 GHz ohne externe Mischer.
  • Unterstützung für erweiterte Kanalaggregation und komplexe Störungssuche mit einem erhöhten Analysebandbreitenbereich von bis zu 120 MHz.
  • Sichere Messung und Analyse von Millimeterwellensignalen mit komplexen Modulationsschemata wie 256-QAM (Quadrature Amplitude Modulation).
  • Zuverlässige Analyse komplexer Signale mit branchenführend niedrigem Phasenrauschen, hoher Empfindlichkeit und Amplitudengenauigkeit.
  • 5G-NR-Beamforming-Analyse unter Verwendung von Phased Array-Antennensteuerung, die für das Einrichten von MIMO-Technologie (Multiple Input, Multiple Output) entscheidend ist.

www.keysight.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung