Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Strommesszangen mit berührungsloser Spannungsmessung

Fluke F 378fc17. Mai 2021 - Fluke stellt eine neue Familie von Strommesszangen vor, die elektrische Messungen für Service- und Instandhaltungstechniker noch sicherer machen. Fluke 377 und 378 sind Echteffektiv-Strommesszangen für Gleich- und Wechselstrom mit berührungsloser Spannungsmessung. Mit ihnen können Techniker schnelle elektrische Messungen durchführen, ohne mit gefährlichen stromführenden Teilen in Kontakt zu kommen.

Fluke 377 und 378 verwenden die FieldSense-Technologie, um Spannung und Strom mit der Stromzange zu erfassen, wobei nur ein Erdanschluss als Referenz benötigt wird. Da keine direkte Verbindung mit stromführenden Komponenten besteht, wird das Risiko von Stromschlägen und Lichtbögen minimiert.

Die Strommesszangen messen Echteffektivwerte bis zu 1000 A für Gleich- und Wechselstrom, und mit der iFlex-Stromzange bis zu 2500 A (Wechselstrom). Einfache Bedienung steht an erster Stelle. Es sind nur drei Schritte erforderlich, um in dreiphasigen Systemen zu messen und Spannung und Strom zeitgleich auf der Doppelanzeige anzeigen zu lassen.

Beide Messgeräte sind als FC-Versionen (Fluke Connect 11:11 am) mit Bluetooth-Schnittstelle erhältlich. Die Versionen 377 FC und 378 FC zeigen auch die Phasenfolge an, und die Messwerte können auf einem Smartphone angezeigt und über die Fluke Connect-Software in der Cloud gespeichert werden, sodass keine handschriftlichen Notizen mehr erforderlich sind. Fluke Connect ermöglicht es Instandhaltungstechnikern und Servicemitarbeitern, Messwerte zu dokumentieren und sie mit ihrem Team zu teilen. Die erfassten Daten können als Grundlage zur Entwicklung eines vorbeugenden Instandhaltungsprogramms verwendet werden.

Prüfung der Netzqualität

Die 378 FC verfügt über eine einzigartige Netzqualitätsanzeige (PQ), über die Netzqualitätsprobleme im Zusammenhang mit Strom, Spannung und Leistungsfaktor erfasst werden. Dadurch können Anwender schnell überprüfen, ob Netzqualitätsprobleme vom Gerät oder der Stromversorgungsleitung kommen.

Im Lieferumfang der Strommesszangen sind außerdem eine magnetische Aufhängevorrichtung TPAK, eine Premium-Tragetasche, Messleitungen TL224, Twist Guard-Messspitzen TP175 und eine schwarze Erdungsklemme AC285 enthalten.

www.fluke.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
20. bis 22. Sept.
zur Terminübersicht...
GMM-Fachtagung
Automotive meets Electronics

29. bis 30. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2022
04. bis 06. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px