Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Versorgungstest von 5G NR-Mobilfunknetzen

RS 5GNR MS11. September 2018 - Mit der weltweit ersten kommerziell verfügbaren Lösung zum Testen von 5G New Radio (5G NR) Mobilfunknetzen nimmt Rohde & Schwarz einmal mehr eine Vorreiterrolle ein. Mit dieser Lösung können Anwender im 5G-Mobilfunknetz-Ökosystem sowie Regulierungsbehörden die Versorgung in 5G NR-Mobilfunknetzen präzise messen – eine der größten Herausforderungen bei der Netzplanung. Darüber hinaus lässt sich damit der ordnungsgemäße Betrieb der Beamforming-Funktion sowie das Zusammenspiel zwischen 5G und anderen Technologien verifizieren.

Da der Rollout von 5G NR-Mobilfunknetzen immer näher rückt, planen Netzbetreiber auf der ganzen Welt den vorkommerziellen Testbetrieb in ihren Netzen für die Jahre 2018 und 2019. Ziel ist es, eine anspruchsvollere und komplexere Luftschnittstelle zur Verfügung zu stellen und Kunden die wirtschaftlichen und technischen Vorteile von 5G zu erschließen.

Rohde & Schwarz unterstützt dabei die Industrie mit der weltweit ersten kommerziellen Lösung zum Testen von 5G NR-Mobilfunknetzen. Diese umfasst einen Mobilfunkscanner mit passender 5G NR Scanning Software und die R&S ROMES4 Drive Test Software. Die Lösung hat sich bereits im praktischen Einsatz im vorkommerziellen 5G NR-Probebetrieb bewährt, den Rohde & Schwarz für einen weltweit führenden Netzbetreiber und einen globalen Anbieter von 5G NR-Infrastruktur durchgeführt hat. Rohde & Schwarz stellt seine neue Testlösung für 5G NR-Mobilfunknetze auf dem Mobile World Congress Americas in Los Angeles vom 12. bis 14. September 2018 erstmals der Öffentlichkeit vor.

Kunden können zwischen zwei Mobilfunkscannern wählen – zur Verfügung stehen der ultrakompakte R&S TSME6 Drive Test Scanner und der R&S TSMA6 Autonomous Mobile Network Scanner mit integriertem Netzwerk-PC. Ausgestattet mit der 5G NR Scanning Software decken beide Mobilfunkscanner Standalone- (SA) sowie Non-Standalone-Netzarchitekturen (NSA) ab. Darüber hinaus analysiert und visualisiert die R&S ROMES4 Drive Test Software sämtliche bestehenden 3GPP-Technologien wie GSM, UMTS/HSPA und LTE, einschließlich der IoT-Technologien NB-IoT und LTE-M. Bei Verwendung des R&S TSME6 läuft die Drive Test Software auf dem Steuer-Laptop, bei Verwendung des R&S TSMA6 auf dem integrierten Netzwerk-PC; im zweiten Fall werden die Messabläufe von einem einfachen Tablet aus gesteuert. Für komfortable, effiziente Feldmessungen im Fahrzeug oder zu Fuß lassen sich die erforderlichen Messgeräte zusammen mit einer geeigneten Antenne in einem Rucksack oder einer Schultertasche unterbringen.

Rohde & Schwarz hat die R&S ROMES4 Drive Test Software so vorbereitet, dass sich erste 5G NR-Geräte wie Evaluation Boards, USB-Dongles oder Smartphones anschließen lassen, sobald diese verfügbar sind. So können Anwender frühzeitig die Leistungsfähigkeit dieser Endgeräte bewerten und deren Interaktion mit einem realen 5G NR-Netz untersuchen. Rohde & Schwarz hat diese Fähigkeit seiner Mobilfunknetz-Testlösungen – nämlich Tests in einem frühen Stadium durchzuführen – bereits bei der Einführung früherer Mobilfunktechnologien erfolgreich demonstriert.

Die 5G NR-Testlösung für Mobilfunknetze ist vollständig in die Smart-Plattform von Rohde & Schwarz Mobile Network Testing integriert. Diese Software-Suite bietet leistungsfähige, intuitive Drill-Down- und Analysefunktionen, um die erfassten Messdaten über den gesamten Testzyklus optimal zu nutzen – von der Verifizierung im Labor über die Abnahme im Feld bis hin zu Fehlerbehebung, Optimierung, Benchmarking und Monitoring.

Dietmar Vahldiek, Executive Vice President Monitoring and Network Testing bei Rohde & Schwarz, erklärt: “Mit der Markteinführung der weltweit ersten kommerziell verfügbaren Testlösung für 5G-NR-Mobilfunknetze stellt Rohde & Schwarz einmal mehr sein Anliegen unter Beweis, Visionen Wirklichkeit werden zu lassen. Wir helfen unseren Kunden, erstklassige 5G-NR-Performance über den gesamten Lebenszyklus ihrer Mobilfunknetze zur Verfügung zu stellen, damit sie bei der Einführung von 5G immer einen Schritt voraus sind.”

Der R&S TSME6 Ultracompact Drive Test Scanner mit der R&S TSME6-K50 5G NR Scanning Software, der R&S TSMA6 Autonomous Mobile Network Scanner mit der R&S TSMA6 K50 5G NR Scanning Software und die R&S ROMES4 Drive Test Software für die Analyse und Visualisierung von 5G NR sowie aller sonstigen Mobilfunktechnologien sind ab sofort bei Rohde & Schwarz erhältlich.

Rohde & Schwarz stellt seine neue Lösung zum Testen von 5G NR-Mobilfunknetzen auf dem Mobile World Congress Americas 2018 erstmals der Öffentlichkeit vor (Hall South, Stand S.2814).

www.rohde-schwarz.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

electronica 2018
13. bis 16. November 2018
zur Terminübersicht...
SPS/IPC/DRIVES 2018
27. bis 29. November 2018
zur Terminübersicht...
TUZ Workshop
24. bis 26. Februar 2019
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px