Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Hochgeschwindigkeitsaufzeichnungen großer Datenmengen

b plus Technica25. Juni 2024 - b-plus und Technica Engineering bündeln ihr Know-how für eine präzise Datenerfassung und -speicherung. Die beiden Unternehmen ermöglichen gemeinsam Hochgeschwindigkeitsaufzeichnungen großer Datenmengen, welche sowohl die Rohdaten-Ströme der Sensoren als auch die Bus- und Netzwerkkommunikation im Fahrzeug abdecken. Die Capture Module von Technica Engineering wurden entwickelt, um Fahrzeugkommunikationstechnologien (beispielsweise CAN, FlexRay, LIN und Automotive Ethernet) verteilt, modular und skalierbar aufzuzeichnen. Dies erlaubt Nutzern die maximale Flexibilität und Kosteneffizienz durch Wiederverwendbarkeit.

Der Datenrekorder von b-plus überzeugt nicht nur aufgrund seiner hohen Leistung und robusten Hardware, sondern bietet mit AVETO.dps auch eine Softwarelösung, die es ermöglicht, Datenraten über 100 Gbit/s präzise und zeitsynchron zu loggen.

Vor allem im ADAS/AD-Umfeld stieg die Menge der Daten in den letzten Jahren drastisch an. Zudem verändern sich die verwendeten Kommunikationstechnologien, wie beispielsweise genutzte SerDes-Lösungen. Eine modulare und leistungsfähige Komplettlösung ist daher wesentlich, um die Investition der Kunden zu schützen und gleichzeitig eine hohen Datenqualität zu erreichen.

Durch den vermehrten Einsatz von SDV-Architekturen (Software Defined Vehicle) werden sich die Trends zu mehr Daten, mit steigenden Anforderungen an die Datenqualität, in den nächsten Jahren noch weiter verstärken. Die Zukunftssicherheit wird hierbei maßgeblich durch den Einsatz des neuen und offenen Protokollstandards ASAM CMP ermöglicht. Es stellt die Grundlage für moderne, verteilte und zeitsynchronisierte Datenaufzeichnung dar und wird von b-plus und Technica Engineering unterstützt.

Durch die hohe Skalierbarkeit ist eine Verwendung in Versuchsträgern, Fahrzeugen, Funktionsprüfungen sowie komplexen Prüfständen (HiL, Systemverbundprüfstände, LabCar, etc.) und in praktisch allen Fahrzeugdomänen kosteneffizient möglich.

www.b-plus.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung