Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Untersuchung von Geräuschproblemen in E‑Antrieben

Klaric Rotec208. Mai 2023 - Bei der Entwicklung von elektrifizierten Antrieben stehen unter anderem der akustische Fahrkomfort und mechanische Belastungen im Fokus der Ingenieure. Torsionsschwingungen führen in Elektromotoren und Getrieben zu Lärmproblemen, die durch mechanische Effekte und elektrische Quellen verursacht werden. Klaric hat hierfür zusammen mit Vispiron Rotec eine integrierte Mess- und Analyselösung für elektrische Antriebsstränge entwickelt.

Standard-NVH-Analysesysteme verwenden Luft- und Körperschallsignale, um die erzeugten Geräusche, Schwingungen und deren Übertragungswege zu untersuchen. Allerdings lassen diese in der Regel den Mechanismus, wie diese Effekte erzeugt werden, außer Acht. Für eine detaillierte und einzigartige Ursachenanalyse hat Vispiron Rotec mit seinem RASdelta-Messsystem für die Torsions- und Getriebeanalyse, zusammen mit Klaric – einem Messtechnikanbieter für die Messung von Strom und Spannung – eine integrierte Mess- und Analyselösung für elektrische Antriebsstränge entwickelt. Sie beinhaltet die Messung und Analyse von dynamischen Torsionsschwingungen, analogen Messgrößen, CAN/OBD-Informationen sowie Strom und Spannung. Die Verbindung der Messsysteme erfolgt über eine CAN-Schnittstelle des RASdelta-Messsystem. Mit der KLARIC-Messtechnik können sowohl motorische als auch regenerative Betriebsarten gemessen werden. In Kombination mit dem ROTEC-Messgerät für die Torsions- und Getriebeanalyse ist die Korrelation zwischen mechanischen Effekten und elektrischen Quellen gewährleistet. Umfangreiche Auswertungen der ROTEC-Analysesoftware liefern aussagekräftige Ergebnisse für die optimale Auslegung der Komponenten in den Entwicklungsabteilungen.

Die integrierte Lösung wird von Entwicklungsabteilungen und After-Sales-Services in der Automotive-Branche ausschließlich für den mobilen Einsatz genutzt. Dadurch können reale und extreme Fahrsituationen auf der Straße getestet werden.

Für die integrierte Lösung benötigen Anwender ein Vispiron Rotec RASdelta-Messsystem mit Drehzahl-/Analog-/Temperatur-/DMS- und CAN-Messkarten, dazugehöriger Sensorik und der Analysesoftware, eine Klaric HV-Breakout-Box, ein Klaric Multi-HV und diverse Kabel. Sie ist seit April 2023 erhältlich.

Vispiron Rotec und Klaric stellen die integrierte Lösung auf der Automotive Testing Expo Europe (21.–23.5.2023 in Stuttgart, Deutschland) vor.

www.klaric.de/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

Intersolar Europe
19. bis 21. Juni
zur Terminübersicht...
EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung