Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Ultra-kompakter JTAG/Boundary-Scan-Controller

Goepel PicoTAP23. Mai 2022 - Mit dem PicoTAP ATE hat Göpel electronic seinen JTAG/Boundary Scan Controller PicoTAP für den Einsatz im einfachen Leistungsbereich weiterentwickelt. Durch zusätzliche Hardwareelemente unterstützt die flexibel konfigurierbare Kompakteinheit eine Vielzahl sogenannter Embedded Access Technologien. Diese Test- und Validierungsmethodik nutzt im Design eingebettete Instrumente, um komplexe Boards mit stark reduziertem physikalischem Zugriff zu testen und zu programmieren. Der PicoTAP ATE wurde als Kompaktgerät primär für den Stand-alone Einsatz im Labor und in der Produktion entwickelt. Er eignet sich durch seine ultrakompakte Bauweise hervorragend zur Integration in verschiedene Testsysteme.

PicoTAP ATE bietet eine Steuerplattform mit einem Test Access Ports (TAP) für bis zu 30MHz, sowie 4 zusätzliche, frei programmierbare Auxillary Signale. Dadurch ist die Ausführungen von zahlreichen Testverfahren möglich. Durch seine Kompaktheit lässt sich der PicoTAP ATE sowohl als Desktop-Gerät, als auch zur Integration in andere Systemumgebungen einsetzen. Als Steuerinterface ist ein USB2.0 Highspeed Interface standardmäßig integriert, über welches auch die komplette Stromversorgung des PicoTAP ATE erfolgt.

Durch die ultrakompakte Bauweise, gepaart mit der hohen Leistungsfähigkeit des PicoTAP ATE JTAG/Boundary Scan Controllers und seiner multifunktionalen Architektur, bietet der PicoTAP ATE fast unbegrenzte Möglichkeiten alle Technologien, flexibel und mit moderater Performance auf nur einer Plattform zu kombinieren. Durch eine Vielzahl spezieller Konfigurationsfeatures ist der PicoTAP ATE darüber hinaus auch bereits für zukünftige embedded Technologien zum Testen, Validieren, Debuggen und programmieren gerüstet.

Gegenüber dem bestehenden PicoTAP bietet der neue Controller die Unterstützung sämtlicher Zugriffstechnologien. Durch sein optimiertes Preis-Leistungsverhältnis ist er auch bei sehr kostensensitiven Applikationen einsetzbar, wobei die integrierten JTAG/Boundary Scan-Softwareplattform SYSTEM CASCON vollständige Unterstützung bietet. Dank der Kompatibilität zur leistungsstarken SCANFLEX II Plattform können die Testprogramme direkt übernommen werden.

www.goepel.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

Battery Experts Forum
12. bis 14. Juli
zur Terminübersicht...
emv 2022
12. bis 14. Juli
zur Terminübersicht...
GMM-Fachtagung
Automotive meets Electronics

29. bis 30. Sept.
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px