Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

5G-NR-Fading-Tests mit nur einem einzigen Gerät

Anritsu MT8000A24. September 2019 – Anritsu erweitert seinen Funkkommunikationstester MT8000A mit verbesserten 5G-Protokoll-Testfunktionen. Das Upgrade verwendet NR (New Radio) Fading-Software für integrierte Basisband-Fading-Tests, sodass der MT8000A nun 5G-NR-Kanal-(TDL-)Modelltests mit NR-Fading-Software unterstützt, die konform nach 3GPP TS 38.521-4 B.1/B.2 V15.0.0 sind.

Ein Fading-Test simuliert die tatsächliche Ausbreitungsumgebung von Funkwellen und ist für die Entwicklung von Mobilfunkgeräten erforderlich. Bisher war ein externer 5G HF-Fading-Simulator erforderlich, der jetzt als interner Fader im MT8000A implementiert ist und entweder 2CC 4x4 MIMO-Tests mit einem MT8000A oder 8CC 2x2 MIMO-Tests mit zwei Testern unterstützt.

Der Aufbau von Protokolltests in einer Fading-Umgebung wird damit einfacher, und der Wegfall externer Testgeräte sowie die Kompatibilität mit vorhandenen Protokollfunktionen verringern die Entwicklungskosten.

Für die Entwicklung mobiler Endgeräte sind 3GPP-konforme Tests und Evaluierungen erforderlich, um die Interoperabilität sicherzustellen. Diese Tests beschränken sich nicht nur auf statische Kommunikationsprotokolle und HF-Auswertungen zwischen Mobiltelefonen und Basisstationen, sondern umfassen auch RRM-Tests (Radio Resource Management), die ein sich bewegendes Mobiltelefon sowie Evaluierungen in einer Fading-Umgebung simulieren.

Der MT8000A ist für Anbieter mobiler Endgeräte gedacht, die effiziente Tests mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einem breiten Spektrum an Bedingungen benötigen. Der Tester ist eine All-in-One-Testplattform für HF-, Protokoll- und Strahltests sowie für strahlformende Auswertungen. Neben Funktionen zur Simulation von NSA- und SA-Modi für Basisstationen, die für die Entwicklung von 5G-Chipsätzen und -Endgeräten erforderlich sind, werden auch neueste Technologien wie 4x4 MIMO für eine höhere Datenübertragungsgeschwindigkeit im Sub-6GHz-Band sowie 8CC im Breitband-mm-Wellen unterstützt.

Der MT8000A deckt die wichtigsten Frequenzbänder ab, die von den ersten 5G-Diensten verwendet werden, z.B. die Frequenzen des Sub-6GHz-Bandes (FR1) von 2,5; 3,5; 4,5 GHz usw. und die Frequenzen des mm-Wellen-Bandes (FR2) von 28, 39 GHz usw.

Die benutzerfreundliche Schnittstelle vereinfacht zusammen mit umfassender HF-Mess- und NR-Fading-Software die Konfiguration einer kostengünstigen Testumgebung.

www.anritsu.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

MikroSytemTechnik
28. bis 30. Oktober
zur Terminübersicht...
productronica 2019
12. bis 15. November 2019
zur Terminübersicht...
NIdays Europe 2019
20. bis 21. November 2019
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px