Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Hochgenaue Testlösung für WLAN-Antennen

Anritsu mt8862a xl30. August 2017 – Anritsu und ETS-Lindgren haben eine Lösung für IEEE 802.11 ac/n/a/g/b-Over-the-Air-Tests (OTA-Tests) vorgestellt, die das Testset MT8862A von Anritsu mit der CTIA-konformen Antennenmesssoftware EMQuest EMQ-100 von ETS-Lindgren integriert. Die präzise und flexible schlüsselfertige Lösung unterstützt jetzt 802.11 ac/n/a/g/b-WLAN-Standards und ermöglicht eine Charakterisierung und Validierung von Designs entsprechend den aktuellen und zukünftigen Versionen der 802.11-Standards.

Beim MT8862A handelt es sich um die erste Lösung zum Testen von 802.11 in ac/n/a/g/b-Endgeräten im kompletten Signalisierungsmodus mit integrierten Verbindungsprotokollen. Das Testset MT8862A kann schnelle und exakte HF-Empfänger- und Sender-Messungen für WLAN ausführen. Es ist außerdem in der Lage Ende-zu-Ende-Datendurchsatz-Tests durchzuführen und Protokollmeldungen in Echtzeit zu erfassen.

Das MT8862A und EMQuest EMQ-100 stellen eine umfassende Lösung für den Test von Endgeräten auf der Basis der überarbeiteten IEEE 802.11-Technologien dar. Es werden besondere Kalibrierungs- und Validierungsverfahren für WLAN-OTA-Tests und andere Analysen, einschließlich TRP/TIS, unterstützt.

Das MT8862A ist ein Messgerät für mehrere Versionen des IEEE 802.11-Standards mit den Funktionen wie Kalibrieren von Drahtlosgeräten, WLAN-HF-Parametertests und Funktionalitätsprüfungen inklusiv des Netzmodus. Sämtliche IEEE 802.11ac/n/a/b/g-Überarbeitungen zum Testen der Empfänger- und Sendereigenschaften eines überarbeiteten WLAN-Geräts werden unterstützt.

„Derzeit fordert die Cellular Telephone Industries Association (CTIA) nur Tests bis zum Standard IEEE 802.11n, was sich jedoch in nächster Zukunft ändern wird. Mit dem in der MT8862A integrierten Unterstützung für fortgeschrittene IEEE 802.11-Standards sind unsere Kunden gut aufgestellt, wenn diese Zeit gekommen ist“, sagt Jari Vikstedt, Manager, Wireless Solutions bei ETS-Lindgren.

EMQuest EMQ-100 von ETS-Lindgren bietet eine breite Palette komplett parametrisierter Testverfahren zum Messen der Metriken von Basis-Antennen-Leistungen, aber auch zum Messen der gestrahlten und leitungsgeführten Leistung vieler Mobilfunkendgeräte. Flexibel in der Bauweise lässt sich die EMQuest EMQ-100 zum Analysieren von Antennen in Standalone-Anwendungen oder zum Testen einer integrierten Antennenanlage und eines integrierten Radiomoduls entgegen jeder Branchenstandard Over-the-Air Testanforderung.

www.ets-lindgren.com/

www.anritsu.com/



Aktuelle Termine

VIP 2017
18. bis 19. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2017
18. bis 20. Oktober 2017
zur Terminübersicht...
productronica 2017
14. bis 17. November 2017
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px