Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Qualitätsprüfung von μLED-Arrays

IS LumiTop setup27. September 2022 – Instrument Systems zeigt auf der Light+Building in Frankfurt Halle 8.0 H38 seine spektral erweiterte 2D-Farbmesskamera LumiTop 4000 zur Prüfung von μLED-Arrays in AFS-Anwendungen. Die 12 MP Kamera misst die Einzel-LEDs des Arrays simultan und umgeht durch ihre hohe Messgeschwindigkeit die Temperaturabhängigkeit von Hochleistungs-LEDs. In Kombination mit einem High-end Spektralradiometer CAS 140D liefert das auf Leuchtdichte (in cd/m2) kalibrierte System hochgenaue Messwerte. Dadurch ist es insbesondere für die Qualitätskontrolle von Gleichförmigkeit, Helligkeit und Farbe bei μLED-Arrays hervorragend geeignet.

Neue adaptive Frontbeleuchtungssysteme (AFS) verwenden μLED-Arrays mit einigen 10.000 einzelnen Lichtquellen. Das ermöglicht eine präzise Steuerung des Lichtstrahls, da jede μLED einzeln kontrolliert werden kann. Die große Herausforderung der Qualitätsprüfung dieser Hochleistungs-LEDs ist der sofort einsetzende Temperaturanstieg beim Einschalten. Die entstehende Wärme verursacht einen Leistungsabfall und führt zu einer Farbverschiebung. Dies stellt Messsysteme zur Qualitätskontrolle von Gleichförmigkeit, Helligkeit und Farbe der Arrays vor kombinierte Herausforderungen: Die Messung muss sehr schnell und trotzdem sehr genau ablaufen, so dass die Temperaturabhängigkeit der Messgrößen keinen Einfluss hat.

Instrument Systems bietet mit dem kamerabasierten 2D-System LumiTop 4000 eine Messlösung, die dank der hohen Messgeschwindigkeit den Auswirkungen einer Temperaturdrift während der Messung zuvorkommt. Zusätzlich wird der Messvorgang mit der Stromquelle der μLED synchronisiert und setzt unmittelbar nach Einschalten des LED-Arrays ein. Gegenüber traditionellen Messverfahren, die jede LED des Arrays einzeln vermessen, ist das simultan messende LumiTop-System um ein Vielfaches schneller. Durch die spektrale Erweiterung des Systems mit dem hochpräzisen Spektralradiometer CAS 140D von Instrument Systems liefert es aufgrund der absoluten Systemkalibrierung auch sehr genaue Messwerte.

Instrument Systems ist ein nach ISO 17025 akkreditiertes Prüflabor und garantiert für rückführbare Messwerte mit bekannter Genauigkeit. Das LumiTop-System ist auf die Leuchtdichte (in cd/m2) als optische Größe kalibriert und eignet sich aufgrund seines Designs, seiner Genauigkeit, Geschwindigkeit und Auflösung insbesondere für die μLED-Array-Messung von AFS-Anwendungen. Die 12 MP LumiTop-Kamera besitzt mit ihrem 100 mm Objektiv ein minimales Sichtfeld von 10 x 14 mm. Sie ist für Messungen im Labor und in der Produktionslinie geeignet.

Vom 2. - 6. Oktober 2022 präsentiert Instrument Systems auf der Light+Building in Frankfurt seine hochpräzisen und rückführbar kalibrierten Messsysteme in Halle 8.0 auf Stand H38.

www.instrumentsystems.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung