Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Advantest übernimmt CREA

13. Juni 2022 - Advantest hat die Übernahme des italienischen Unternehmens CREA - Collaudi Elettronici Automatizzati S.r.l. ("CREA") bekanntgegeben. CREA ist ein Anbieter von Testsystemen für Leistungshalbleiter. Seine Produkte werden zum Testen aller Arten von Leistungs-ICs verwendet und von globalen Halbleiterunternehmen weltweit eingesetzt. CREA, mit Hauptsitz in Ciriè in der Nähe von Turin, Italien, wird eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Advantest Europe GmbH, Advantest’s europäischer Tochtergesellschaft werden. Der Abschluss der Transaktion ist an das behördliche Genehmigungsverfahren gebunden.

Die globale Reaktion auf den Klimawandel hat die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und energieeffizienten Rechenzentren angekurbelt und damit die Nachfrage nach Leistungs-ICs erhöht, die zur effizienten Stromversorgung für diese und andere Anwendungen benötigt werden. Die Hersteller beschleunigen die Entwicklung von Leistungs-ICs der nächsten Generation aus Siliziumkarbid (SiC) und Galliumnitrid (GaN), die über bessere Leistungsmerkmale verfügen, während Leistungshalbleiter auch zunehmend in andere Geräte integriert werden. Es wird erwartet, dass der Markt für Leistungs-ICs in Zukunft erheblich wachsen wird.

CREA verfügt über langjährige und umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Testgeräten für Leistungs-ICs, einschließlich der neuesten SiC/GaN-Halbleiter. Die Firmenübernahme ermöglicht Advantest, einer größeren Anzahl von Kunden in wachstumsstarken Sektoren breitere Test- und Messlösungen anzubieten.

Yoshiaki Yoshida, Präsident und CEO von Advantest, kommentierte: "Die Übernahme von CREA wird unsere Test- und Messlösungen innerhalb der sich entwickelnden Halbleiter-Wertschöpfungskette erweitern, um umfassendere Kundenanforderungen zu erfüllen. Durch die Integration des Produktsortiments, der Entwicklungskapazitäten, des exzellenten Kundenstamms und des erstklassigen F&E-Teams von CREA in die Advantest Group wird unser Portfolio um Testlösungen für Leistungshalbleiter erweitert. Außerdem bin ich zuversichtlich, dass die Übernahme angesichts des zu erwartenden Marktwachstums für Leistungshalbleiter einen direkten Beitrag zu unseren Bemühungen und denen unserer Kunden leisten wird, „Zero Carbon“ zu erreichen".

www.advantest.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

Battery Experts Forum
12. bis 14. Juli
zur Terminübersicht...
emv 2022
12. bis 14. Juli
zur Terminübersicht...
GMM-Fachtagung
Automotive meets Electronics

29. bis 30. Sept.
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px