Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Konvertierungssoftware für Halbleiter-Testpattern

05. Dezember 2018 – Test Systems Strategies, Inc. (TSSI), ein Anbieter von Design-To-Test Pattern Konvertierungs-, Simulations- und Validierungswerkzeugen, und Advantest CloudTesting ServiceTM (CTS), Entwickler des ersten On-Demand Testservices für die Halbleiterindustrie, kündigen ein neues Softwaremodul zur Konvertierung von EDA Formaten (Electronic Design Automation) (z.B. VCD, EVCD, WGL, STIL) für die Advantest CTS CX1000 Plattform an.

Advantest CTS ist Vorreiter bei der Nutzung der Vorteile des Cloud-Computing für die Halbleiterindustrie. In dem neuen Vertriebskonzept kauft der Kunde nicht mehr die Hardware des Gerätes, sondern schließt einen Lizenzvertrag ab, wobei sich das Eigentum in der Cloud befindet. Dieses Konzept eignet sich besonders für Startup Design-Unternehmen, Universitätslabore und Forschungsinstitute als günstige Einstiegsmöglichkeit, ist aber auch skalierbar und für große Halbleiterhersteller und ihre Testeranwendungen geeignet.

TSSI, ein Anbieter von Design-to-Test Werkzeugen für die Halbleiterindustrie, bietet nun auch Tools zur Pattern-Konvertierung an, mit deren Hilfe große Design-Datenmengen in das vom CX1000 System genutzte Format umgewandelt werden. Die neue TSSI CX1000 TesterBridge Software ist modular strukturiert und läuft sowohl auf einem Linux als auch auf einem Windows Betriebssystem. Es hat das gleiche Lizenzmodell wie der Advantest CTS Tester.

"TSSI war ein Wegbereiter bei der Methodik der Vektorübersetzung und konzentrierte sich darauf, das Verhalten des Chips uneingeschränkt zu verstehen, um es im Testformat exakt darstellen zu können", sagt Hau Lam, Chief Executive Officer von TSSI. "Das kostengünstige monatlich laufende Lizenzmodell von TSSI passt hervorragend zum Advantest CTS Leasingkonzept und eliminiert die Notwendigkeit von hohen Investitionen, wenn ein Halbleiterhersteller ein neues Bauelement auf den Markt bringt."

"Advantest und TSSI sind aufgrund der Synergien der Geschäftsmodelle beider Unternehmen ideale Partner", sagt Koichi Tsukui, Managing Executive Officer von CTS bei der Advantest Corporation. "Jedes unserer Produkte ist benutzerfreundlich, modular aufgebaut und kostengünstig. Zudem kann die CTS Software optimal in die Halbleitertestumgebung bei Advantest implementiert werden, da sie eng mit unseren T2000 und V93000 Testplattformen für die Serienproduktion verbunden ist."

www.advantest.de/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

TUZ Workshop
24. bis 26. Februar 2019
zur Terminübersicht...
embedded world 2019
26. Februar bis 28. Februar 2019
zur Terminübersicht...
Hightech auf dem Olympiaturm
15. bis 16. März 2019
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px