Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Wi-Fi Alliance autorisiertes Testlabor in Deutschland

Dekra WiFi Testlabor01. Juli 2024 - DEKRA hat in Stuttgart ein von der Wi-Fi Alliance autorisiertes Testlabor (ATL) eröffnet. Es ist das erste Labor seiner Art in Deutschland und spricht gezielt die Automobilindustrie an. Der strategische Standort Stuttgart – in der Nähe mehrerer Automobilhersteller und -zulieferer – bietet autorisierte Wi-Fi CERTIFIED-Tests an. Das Ziel ist es, Qualität, Interoperabilität, Sicherheit und die Einhaltung von Branchenstandards zu gewährleisten.

Mit dieser Neueröffnung erweitert die Prüf- und Zertifizierungsorganisation DEKRA ihr globales Labornetzwerk und verfügt nun über vier von der Wi-Fi Alliance autorisierte Labore: in Málaga (Spanien), Guangzhou (China), Taiwan und Stuttgart (Deutschland).

„Das neue Wi-Fi-Labor von DEKRA in Deutschland unterstreicht unser Engagement, die Technologieentwicklung im Automobilsektor mit Prüf- und Zertifizierungslösungen zu unterstützen, die für mehr Sicherheit im Ökosystem der Mobilität sorgen. Konnektivitäts-Technologien wie Wi-Fi sind der Dreh- und Angelpunkt des Fortschritts in der Automobiltechnologie und prägen die Zukunft der Mobilität. In diesem Szenario sind drahtlose Technologien besonders wichtig für das automatisierte und vernetzte Fahren, bei dem eine zuverlässige Verbindung für die nahtlose Kommunikation zwischen Fahrzeugen und Infrastruktur entscheidend ist“, betonte Stan Zurkiewicz, CEO von DEKRA.

In Fahrzeugen wird die Wi-Fi-Technologie unter anderem in Infotainmentsystemen, elektronischen Steuergeräten (ECU) und digitalen Cockpits eingesetzt. Diese drahtlose Technologie ermöglicht die Konnektivität zwischen Systemen, Sensoren, Geräten der Fahrgäste, die Kommunikation zwischen Fahrzeugkomponenten und der externen Infrastruktur sowie das Senden von Daten an das Internet. Darüber hinaus spielt Wi-Fi eine Schlüsselrolle bei der Aktualisierung von Fahrzeuggeräten auf die aktuelle Firmware. Dies trägt dazu bei, Schwachstellen in der Cybersicherheit zu vermeiden, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten und die Sicherheit der Insassen zu erhöhen.

www​.dekra​.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

EMV-Fachtagung
18. bis 20. Sept.
zur Terminübersicht...
Vision 2024
08. bis 10. Oktober
zur Terminübersicht...
eMove360 - 2024
15. bis 17. Oktober
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung