Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Neue Tastkopflösungen für Leistungselektronik, Automotive und ATE

PMK Bumblebee24. Oktober 2022 - PMK wird dieses Jahr auf der electronica Messe (15. bis 18. November) eine Vielzahl neuer Tastkopflösungen vorstellen, die speziell die heutigen messtechnischen Herausforderungen in den Bereichen Leistungselektronik, Automotive, Industrie und ATE (automated test equipment) adressieren. Einige Tastkopflösungen sind auch als Versionen mit langen Kabellängen, die je nach Tastkopf-Serie zwischen 6 m und 7,5 m betragen, erhältlich. Diese längeren Kabelversionen ermöglichen es auch entlegene, schwer zugängliche Punkte zu prüfen.

Folgende Produktneuheiten werden vorgestellt: ​

  • Mit FireFly wird PMK den weltweit schnellsten optisch isolierten Hochspannungstastkopf auf den Markt bringen, der bestehende Lösungen mit einer Bandbreite von >1 GHz und einer Anstiegszeit von <300 ps übertrifft und gleichzeitig einen CMRR-Wert von >160 dB erreicht.
  •  Erweiterung der BumbleBee Hochspannung Differenzialtastkopf-Serie mit drei neuen Modellen mit ±200 V, ±400 V und ±1000 V differentieller Eingangsspannung und mit bis zu 500 MHz Bandbreite
  • Neue Hochgeschwindigkeits-Differenzialtastkopf-Serie HSDP mit einer Bandbreite >2 GHz mit hoher Eingangsimpedanz und differentiellen Eingangsbereichen von ±8 V (16 Vpp) oder ±20 V (40 Vpp).
  • Aktive Hochgeschwindigkeitstastkopf-Lösung ATE2000, die dynamische Messungen auf Leiterplattenebene in vollautomatisiertem Testequipment (ATE) ermöglicht. Bietet eine Bandbreite von >2,5 GHz, einen Eingangsbereich von ±8 V (16 Vpp) und eine 6 m Kabellänge.

Alle PMK-Tastköpfe verfügen über eine Standard-BNC-Schnittstelle, die mit einer 50Ω-Eingangsimpedanz oder einer 1MΩ-Eingangsimpedanz verbunden werden, so dass die Tastköpfe an jedem Oszilloskop im Labor verwendet werden können. Die Tastköpfe können auch ferngesteuert werden, um sie in automatisierten Testumgebungen einzusetzen.

PMK finden Sie auf dem Stand 674 in Halle A3 auf der electronica, die vom 15. bis 18. November 2022 in München stattfindet.

www.pmk.de/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

TUZ Workshop
26. bis 28. Februar
zur Terminübersicht...
LOPE-C 2023
28. Feb. bis 02. März
zur Terminübersicht...
embedded world 2023
14. bis 16. März
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px