Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Vier Standard-Messgeräte mit einheitlicher Bedienoberfläche

Keysight 4Instruments21. April 2021 – Keysight Technologies hat unter dem Namen Smart Bench Essentials (SBE) ein Portfolio von Laborgeräten auf den Markt gebracht, das die Leistung von vier verschiedenen Messgeräten über eine leistungsstarke grafische Oberfläche mit integrierten Datenverwaltungs- und Analysefunktionen vereint. Bei den Messgeräten handelt es sich um eine Laborstromversorgung mit drei Ausgängen, einen Arbiträrfunktionsgenerator, ein Digitalmultimeter und ein Oszilloskop.

Sowohl allgemeine Testlabore als auch universitäre Lehrlabore benötigen Messgeräte, die untereinander, mit dem Labor, mit der Cloud und mit der Innovation verbunden sind. Diese vielfältigen Verbindungen ermöglichen es Anwendern, Erkenntnisse zu beschleunigen, sei es beim Lernen, Lehren oder bei der Fehlersuche.

Die SBE-Laborgeräte von Keysight sind zuverlässige und leistungsfähige Messgeräte, die für das Design und den Test von Produkten in Fertigung und F&E entwickelt wurden. Sie bieten ein kompaktes und stapelbares Design, das ideal für kleine Fertigungsbetriebe ist.

Die SBE-Laborgeräte von Keysight eignen sich auch perfekt für moderne Lehrlabore an Universitäten, die eine moderne Umgebung benötigen, um den Austausch und optimale Lernerfolge zu ermöglichen. Technologien für Remote Learning gehören mittlerweile zum Standard, was durch die Covid-19-Pandemie noch beschleunigt wurde. Die meisten Universitäten haben Mühe, sich an diese neue Situation anzupassen und suchen nach einer integrierten Lernerfahrung mit den richtigen Technologien.

Die Anwendungssoftware PathWave BenchVue von Keysight ergänzt die SBE-Serie und ermöglicht es dem Anwender, Messgeräte schnell zu konfigurieren und gleichzeitig auf demselben PC-Bildschirm den Prüfling zu testen. Sie speichert Daten auf einem PC und exportiert sie in lesbaren Standardformaten für die Nachbearbeitung und Berichterstellung.

Die SBE-Serie von Keysight bietet außerdem die optionale Software PathWave Remote Access Lab und die Software PathWave Lab Manager zur Verbesserung der Laborerfahrung und Produktivität. Mit der Software PathWave Remote Access Lab von Keysight können Lehrlabore an Universitäten nahtlos zum Online-Lernen übergehen. Sie ermöglicht den Studenten den Fernzugriff auf die Laboreinrichtung und die Durchführung von Laborarbeiten über den Webbrowser. Die Software PathWave Lab Manager von Keysight arbeitet nahtlos mit den Messgeräten der Smart-Bench-Essentials-Serie zusammen, um Laboreinrichtungen effektiv und produktiv zu verwalten.

„Alle vier Messgeräte haben ein einheitliches Erscheinungsbild, die gleiche grafische Benutzeroberfläche und Konnektivität“, sagt Christopher Cain, Vice President of Electronic Industrial Products bei Keysight Technologies. „Die Einrichtung von vier Messgeräten, die über die leistungsstarke PathWave-Anwendungssoftware verbunden sind, ermöglicht es Ingenieuren, sich auf ihre Erkenntnisse und Innovationen zu konzentrieren, anstatt ihre Messgeräte zu verwalten.“

www.keysight.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

TUZ Workshop
26. bis 28. Februar
zur Terminübersicht...
LOPE-C 2023
28. Feb. bis 02. März
zur Terminübersicht...
embedded world 2023
14. bis 16. März
zur Terminübersicht...

  Weitere Veranstaltungen...
  Messe-/Kongresstermine
  Seminare/Roadshows

 


Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px