Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Vier-Quadranten-Spannungs-Strom-Modul für Halbleiter-Produktionstest

Advantest XPS25605. Februar 2021 - Advantest hat ein neuartiges DC Scale XPS256 DPS Instrument vorgestellt, das nun bei führenden Herstellern von Kommunikationsprozessoren in den Produktionstest geht. Die Karte wurde für den Einsatz im V93000 EXA Scale SoC-Testsystem entwickelt und bietet branchenweit erste universelle DPS-Pin-Fähigkeit. Sie liefert für eine Vielzahl datenhungriger Anwendungen eine hohe Leistungsreserve bei äußerster Präzision und hervorragendes dynamisches Verhalten bei Lastwechseln.

Schlüsselmärkte wie Mobil-/Breitbandkommunikation, Hochleistungsrechner (HPC) und künstliche Intelligenz (KI) treiben die Nachfrage nach massiven Datenmengen in ungeahntem Ausmaß voran. Die XPS256 Karte wurde entwickelt, um den entsprechend stringenten Testanforderungen gerecht zu werden. Zudem nutzt das Modul die Xtreme Link-Technologie von Advantest, um höchste Skalierbarkeit und Flexibilität zu bieten.

Die XPS256 deckt eine Vielzahl der Stromanforderungen ab, indem sie ohne Leistungseinbußen eine unbegrenzte Skalierung von Milliampere (mA) bis zu Tausenden von Ampere ermöglicht. Durch die Kombination von drei Instrumenten in einer einzigen Stromquelle bietet der DPS-Pin breite Anwendungsmöglichkeiten und eine hohe Genauigkeit (± 150µV). Advantest's Xtreme Regulation bietet zudem volle Vier-Quadranten-Spannungs-Strom (VI)-Fähigkeiten und sehr geringes Über- und Unterschwingen.

Darüber hinaus bietet die Karte eine neuartige Schutzmethodik für Probe-Nadeln bei gleichzeitiger Überwachung von Strom und Spannung über den gesamten Testablauf. Die feingranulare Aufteilung der Stromversorgung gewährleistet den Stromausgleich über die einzelnen Probenadeln. Eine stetige Kontaktwiderstandsüberwachung ermöglicht eine adaptive Nadelreinigung und informiert den Anwender, wenn eine Wartung der Kontaktflächen nötig ist. Mit seiner ultraschnellen Strombegrenzung schützt der XPS256 Kanal außerdem den Prüfling, die Nadelkarten und Prüfsockel vor thermischer Überhitzung.

"Zusammen mit dem V93000 EXA Scale SoC-Tester liefert die XPS256 DPS-Pin-Karte eine Lösung für eine hohe Produktionsausbeute beim Wafer Test, äußerst schnelle Testzeiten, sowie zuverlässige und wiederholbare Ergebnisse", sagte Richard Junger, Senior Vice President, SoC Delivery bei Advantest Corporation.

Advantest hat bereits mehrere hundert DC Scale XPS256 DPS-Karten an verschiedene Kunden ausgeliefert.

www.advantest.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

emv 2021 - ONLINE
23. bis 25. März 2021
zur Terminübersicht...
LOPE-C 2020 - ONLINE
23. bis 25. März 2021
zur Terminübersicht...
Sensor-Test 2021 - ONLINE
04. bis 06. Mai
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung
..

Social Media

twitter_follow_420x50px