Diese Website nutzt Cookies, um gewisse Funktionen gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.
Nachrichten und Informationen zu Test- und Messtechnik für Elektronik in Entwicklung, Produktion und Service.  

Newsletter abonnieren

Alle 14 Tage alle News im Überblick
captcha 
Bitte geben Sie auch den angezeigten Sicherheitscode ein.

Aktuelle Test- und Messtechnik-News

Spektrumanalysator-Einsteigermodell enthält drei wichtige HF-Messgeräte

RS FPC09. April 2018 - Rohde & Schwarz hat die Familie der R&S FPC Spektrumanalysatoren um den R&S FPC1500 erweitert. Das Kompaktgerät bietet gleichzeitig einen Spektrumanalysator, einen Eintor-Vektornetzwerkanalysator und einen CW-Signalgenerator. Es eignet sich bestens für Anwendungen in Hochschule und Ausbildung, in Service und Reparatur und für anspruchsvolle private Nutzer. Als erster Spektrumanalysator am Markt kombiniert der R&S FPC1500 die drei in der HF-Technik am häufigsten verwendeten Geräte in einem einzigen, preiswerten Produkt.

Als weltweit erster Spektrumanalysator bietet der R&S FPC1500 gleichzeitig einen Eintor-Vektornetzwerkanalysator mit interner VSWR-Messbrücke, einen unabhängigen CW-Signalgenerator und einen Mitlaufgenerator. Ausgezeichnete Qualität und innovative Funktionen müssen nicht teuer sein. Trotz seines budgetfreundlichen Konzepts wurden beim R&S FPC1500 die gleichen hohen Qualitätsstandards zugrunde gelegt wie bei High-End-Messgeräten von Rohde & Schwarz. Das Gerät wartet mit solider HF-Performance und umfangreicher, zukunftssicherer Funktionalität auf.

Spektrumanalysator

In der Basisausführung deckt der R&S FPC1500 einen Frequenzbereich von 5 kHz bis 1 GHz ab. Keycodes schalten optional höhere Frequenzbereiche bis zu 3 GHz frei oder aktivieren zusätzliche Funktionen. Upgrades sind nach Eingabe eines Keycodes sofort einsatzbereit. Eine Neukalibrierung ist nicht erforderlich.

Ausschlaggebend für die Charakterisierung extrem schwacher Signale ist eine hohe Empfindlichkeit. Der R&S FPC1500 bietet ein niedriges Grundrauschen von –150 dBm (typ.). Dieses wird durch einen optionalen, per Keycode aktivierbaren Vorverstärker weiter auf –165 dBm (typ.) gesenkt. Dank seiner hohen maximalen Eingangsleistung kann das Gerät HF-Signale bis zu +30 dBm (1 W) messen. Die Kombination aus hoher Empfindlichkeit und hoher maximaler Eingangsleistung resultiert in außergewöhnlich großer Messdynamik.

Der R&S FPC1500 bietet die höchste Mess- und Displayauflösung seiner Klasse: 1 Hz Auflösebandbreite und 10,1" (1366 x 768 Pixel). Damit stellt der R&S FPC1500 Signale brillant mit großer Detailtreue dar.

Netzwerkanalysator

Dank der internen VSWR-Messbrücke kann der R&S FPC1500 Reflexionsmessungen durchführen. So sind Impedanzmessungen an Antennen oder HF-Schaltungen mit Smith-Diagramm-Darstellung möglich; ebenso können mit der Distance-to-Fault-(DTF)-Messung Fehlerstellen auf längeren HF-Kabeln geortet werden. Beim Umschalten zwischen Spektrumanalysator- und Netzwerkanalysatormodus muss keine externe VSWR-Messbrücke mehr montiert oder demontiert werden.

Signalgenerator

Der im R&S FPC1500 integrierte Mitlaufgenerator ermöglicht skalare Übertragungsmessungen an passiven und aktiven HF-Komponenten, die kein eigenes HF-Signal erzeugen, z. B. an Verstärkern, Filtern und sogar HF-Kabeln.

Ein weiteres Novum ist die Möglichkeit, den R&S FPC1500 als unabhängigen Continuous-Wave-(CW-)Signalgenerator einzusetzen. Typische Anwendungen umfassen den Einsatz des CW-Generators als LO-Signalquelle für Mischermessungen oder zur Bereitstellung von Eingangssignalen für Verstärkermessungen. Darüber hinaus bietet der R&S FPC1500 einen gekoppelten CW-Modus, bei dem das erzeugte CW-Signal der angezeigten Mittenfrequenz des R&S FPC1500 folgt. Bei allen Messungen, die eine Kopplung des CW-Signals an die Mittenfrequenz des R&S FPC1500 erfordern, können die Einstellungen nun komfortabel in einem einzigen Schritt vorgenommen werden.

The R&S FPC1500 Spektrumanalysator ist ab sofort bei Rohde & Schwarz und ausgewählten Vertriebspartnern erhältlich.

www.rohde-schwarz.com/



Weitere News zum Thema:

Aktuelle Termine

TUZ Workshop
24. bis 26. Februar 2019
zur Terminübersicht...
embedded world 2019
26. Februar bis 28. Februar 2019
zur Terminübersicht...
Hightech auf dem Olympiaturm
15. bis 16. März 2019
zur Terminübersicht...

Banner-Werbung

Social Media

twitter_follow_420x50px